Mein Garten

Es ist schön, einen gemütlichen und bunten Garten zu haben, mit Blumenbeeten, Sträuchern und üppigen Pflanzen, sowie einem weichen grünen Rasen, auf dem man barfuß laufen kann. Die Organisation des Gartens stimuliert unsere Kreativität und wir werden das Ergebnis genießen, wenn wir entspannende Momente in einer echten, individuellen Oase verbringen.

EIN GEHEILTER GARTEN IST SCHÖN ZU SEHEN, BIOLOGISCH MACHT ES AUCH GESUND ZU LEBEN.

Was den biologischen BIOZETA-Garten auszeichnet, ist die Möglichkeit, mit unserer Familie und Freunden eine Grünfläche zu teilen, in der biologische Produkte verwendet werden, die zu 100% natürlichen Ursprungs sind und keine Allergien auslösen.
Sie können auf dem Rasen spielen, der von Schmetterlingen und anderen bestäubenden Insekten besucht wird, immer auf der Suche nach Blumen.
Ein biologischer Rasen hat viele Vorteile: er benötigt weniger Wasser, ist resistenter gegen extreme Sommer- und Wintertemperaturen, sieht nicht verfault oder trocken aus, ist grün und schön.
Unser BIOZETA-Team führt ständig Forschung durch, um seinen Kunden qualitativ hochwertige Produkte zu liefern.
Wir arbeiten mit Leidenschaft und hoher Professionalität, um die Qualität zu prüfen und unsere Produkte in unserem Labor zu produzieren.

Warum einen Bio-Garten machen?
Um einen idealen Platz zu haben, wo Kinder und Haustiere spielen können, ohne Gegenanzeigen oder das Risiko von Verunreinigungen und Vergiftungen.
Um angenehme Momente zu verbringen, die von wunderschönen Pflanzen umgeben sind, die reichlich und langanhaltend blühen, sind sie sich bewusst, dass sie in Harmonie mit der Natur leben, was sich günstig auf unsere psychophysische Gesundheit auswirkt.

Wie man einen organischen Garten handhabt?
Das Setzen des Gartens muss die Voraussetzungen für eine gute Entwicklung der Pflanzen schaffen.
Wenn wir von der Natur ausgehen, zum Beispiel aus einem Wald, werden wir feststellen, dass die Erde dunkel ist, ein charakteristisches Aroma und eine Fruchtbarkeit hat, die wächst und die Pflanzen jährlich in völliger Harmonie mit der Jahreszeit blüht. Im biologischen Garten werden wir also die Zutaten in den Boden bringen, die ähnliche Bedingungen wie der Wald schaffen.
Nach der Umpflanzung der Pflanzen und der Aussaat des Rasens kümmern wir uns darum, sie zu nähren und widerstandsfähig gegen alle Schwierigkeiten zu machen. Ein Garten, anders als der Wald, ist eine künstliche Umgebung und nimmt einen begrenzten Raum ein, so dass sein natürliches Gleichgewicht aufrechterhalten werden muss. Unsere Intervention darf nicht aufdringlich sein und aus diesem Grund haben wir sehr einfache Verwaltungsprotokolle erstellt, die Sie leicht lernen können, indem Sie uns auf der Website folgen. Unsere Produkte finden Sie online.

Fragen? Informationen? Wir sind hier, um Ihnen zu antworten, klicken Sie auf und füllen Sie das Formular aus, oder rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail.